Paper-Shop jetzt Mitglied im Gewerbeverein

Hasan Güler hat sich mit zwei Läden in Mühltal
einen Namen gemacht

Team des Paper Shop (gleich 2x) in Mühltal

Motiviert: Das Team von Paper-Shop in der Post- und Postbank-Filiale in Nieder-Ramstadt.


Wer zur Nachmittagszeit in den Paper-Shop nach Nieder-Ramstadt kommt, der wird feststellen, dass sich hier einiges dreht. Pakete werden abgeholt, Rücksendungen und Briefe werden abgegeben, Postbank-Angelegenheiten erledigt und und und.
Die Post- und Postbank Filiale ist ein wichtiger Bestandteil des Ladengeschäftes. Hier können nicht zustellbare Pakete innerhalb einer Woche abgeholt werden, Pakete oder Päckchen, die vor 17 Uhr angeliefert werden, kommen noch am selben Tag zum Versand. 
Geschenke gibt es 
auch in Mühltal
Inzwischen hat sich die Post- und Postbankfiliale aber auch zu einem echten Geschenke-Laden entwickelt. Ein interessantes Warenangebot und der Service des freundlichen Teams machen das möglich. Bücher, Geschenkartikel und andere netten Kleinigkeiten werden gerne auch als Geschenk verpackt. Schon bald kann man die Waren sogar auf Vorbestellung in einen riesigen Ballon verpacken lassen. Dazu hat Hasan Güler extra eine Maschine angeschafft. Die auffällige Geschenkverpackung aus dem Paper-Shop in Nieder-Ramstadt „macht was her“, witzig und für einen Kindergeburtstag das Highlight! 
Geburtstagskiste
Besonders interessant für Teens sind die beliebten Geburtstagskisten. Damit auch das auf den Gabentisch kommt, was man wirklich gebrauchen kann, lässt sich bei Paper-Shop schon mal eine individuelle Vorauswahl zusammenstellen. Von Lego, über Spiele, Bücher und vielfältigem Spielzeug können sich die Kleinen und Großen so einiges aussuchen. „Ich lege sehr viel Wert auf hochwertiges Spielzeug und schon bald werden wir hier eine feine Auswahl an echtem Holzspielzeug anbieten“, weiht uns Inhaber Güler in seine Zukunftspläne ein. 
Extrarabatt für Lehrer 
„Neben Spielsachen und Geschenkartikeln wird auch der Bürobedarf sehr gut angenommen“, freut sich Güler. Postfachkunden nehmen mal schnell das mit, was täglich im Büro gebraucht wird. Für Geschäftskunden gibt es sogar einen Extranachlass und auch Lehrer können mit der Lehrer-Einkaufskarte Geld für sich und die Schüler sparen, vor allem bei Sammelbestellungen. 15% Extranachlass bietet Paper-Shop für diese Berufsgruppe an. Die Karte kann man sich bei Vorlage des Berufsnachweises ausstellen lassen. 
Es ist doch wunderbar, wenn man sieht, dass sich Geschäfte in den kleinen Ortszentren wie Nieder-Ramstadt entwickeln und somit auch gegen den großen Wettbewerb bestehen können. „Wir können ganz problemlos mit den Preisen der großen Märkte mithalten. Selbst wer hier und da mal einen Bleistift oder ein Heft kauft, wird das sehr schnell feststellen“, erklärt Hasan Güler im Gespräch mit der Mühltalpost. Schön zu hören, dass auch die Filiale in Traisa läuft. Immer mehr Kunden kommen auch von Ober-Ramstadt oder Modautal. Die guten Parkmöglichkeiten, direkt gegenüber dem Geschäft in Nieder-Ramstadt, und der nur kurze Umweg machen dies möglich. 
Wir wünschen dem sympathischen Team von Paper-Shop weiterhin viel Erfolg.               GV

NEWS

Paper-Shop jetzt Mitglied im Gewerbeverein (Allgemein)Paper-Shop betreibt auch eine Post- und ... mehr

28.05.2018 ; 16:50Uhr



Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen (Allgemein)Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ... mehr

24.04.2018 ; 14:28Uhr



Neuer Fahrradladen in Mühltal (Allgemein)Radspezialist Markus Eiben ist Neumitgli ... mehr

27.03.2018 ; 10:30Uhr



Der Gewerbeverein lud ein - Volles Haus bei der Volksbank in Nieder-Ramstadt (Allgemein)Volles Haus bei der Volksbank in Nieder- ... mehr

29.01.2018 ; 13:26Uhr



25 Jahre in Versicherungen (Allgemein)Peter Herold feiert silbernes Jubiläum m ... mehr

24.10.2017 ; 09:02Uhr



WIR STELLEN VOR